AL RISALA KOSTENLOS DOWNLOADEN

Was ist der Sinn dieser Offenbarung? Und nicht sollen die Gläubigen insgesamt ausziehen. Wenn hingegen alle versagten und keine fähigen Männer in den jihad ziehen würden, dann kämen alle, so fürchte ich, auf Irrwege. Von ihnen sind vier heilig. Solches ist besser für euch, so ihr es begreifet.

Name: al risala
Format: ZIP-Archiv
Betriebssysteme: Windows, Mac, Android, iOS
Lizenz: Nur zur personlichen verwendung
Größe: 66.60 MBytes

Es gibt auch andere Verpflichtungen, welche kollektiv erfüllt werden müssen. Solches ist besser für euch, so ihr es begreifet. Zum sekundären Inhalt wechseln. Sure 4, Ak Von jeder Schar von ihnen soll eine Abteilung nicht ausziehen, um einander in der Religion zu belehren und um ihr Volk, wenn es zu ihnen heimkehrt, zu warnen, auf der Hut zu sein. Siehe, Allah ist verzeihend und barmherzig. Band, Sunan, Cairo,Seite

Sie sollen kämpfen in Allahs Weg und töten und getötet werden. Was ist der Sinn dieser Offenbarung? Gibt es noch weitere Beweise?

al-Shafi-i: Risala

Die Erwiderung einiger erfüllt die Pflicht für alle, welchen es obliegen riasla zu antworten, denn die kollektive Antwort ist genügend. Falls die Daheimgebliebenen irren sollten d.

al risala

Eisala kann dies in einer Stelle der obigen Offenbarung finden: Von jeder Schar von ihnen soll eine Abteilung nicht ausziehen, um einander in der Religion zu belehren und um ihr Volk, wenn es zu ihnen heimkehrt, zu warnen, auf der Hut zu sein. Habt ihr mehr Wohlgefallen am irdischen Leben als am Jenseits? Sind aber die heiligen Monate verflossen, so erschlaget die Götzendiener, wo ihr sie findet, und packet sie und belagert sie und lauert ihnen in jedem Hinterhalt auf.

  SYGATE PERSONAL FIREWALL KOSTENLOS DOWNLOADEN

Von ihnen sind vier heilig. Kollektive Pflicht fard al-kifaya ist eine Pflicht, die der Gesamtheit der Gläubigen umma übertragen wurde. Beerdigungen und Begräbnisgebete sollten nicht vernachlässigt werden, es müssen jedoch nicht alle Männer daran teilzunehmen, denn diejenigen, welche zur Beerdigung hingehen erlösen die anderen vom Irrtum.

al-Risala Treatise on the Foundations of Islamic Jurisprudence

Man kann dies in einer Stelle der obigen Offenbarung finden:. Das ist der wahrhafte Glauben.

al risala

Zum sekundären Inhalt wechseln. Allah hat die, welche mit Gut und Blut streiten, im Rang über die, welche daheim sitzen, erhöht. So ihr nicht ausziehet, wird Er euch strafen mit schmerzlicher Strafe und ein anderes Volk an eure Stelle setzen; und ihr schadet Ihm in nichts, denn Allah hat Macht über alle Dinge.

Und nicht sind diejenigen Ap, welche daheim ohne Bedrängnis sitzen, gleich denen, die in Allahs Weg streiten mit Gut und Blut.

al-Shafi-i: Risala | Der Prophet des Islam

Allah jedoch stellte diese beiden Kategorien von Männern nicht auf dieselbe Stufe, denn Er sagte:. Wir haben aus diesem rechtswissenschaftlichen Werk den Teil über den jihad übersetzt. Diese Pflicht gilt genau so wie diejenigen des Betens, der Pilgerfahrt und des Almosengebens. Ziehet aus, leicht und schwer bewaffnetund eifert mit Gut und Blut in Allahs Weg.

  NAPSTER MP3 DOWNLOADEN

Sure 4, Vers Band, Sunan, Cairo,Seite Wenn der Gesandte Allahs in den Kampf zog, wurde er jeweils von einigen seiner Gefährten begleitet, während andere wiederum zuhause blieben. Und nicht sollen die Gläubigen insgesamt ausziehen. Wenn hingegen alle versagten und keine fähigen Männer in den jihad ziehen würden, dann kämen alle, so fürchte ich, auf Irrwege.

Al-Shafi i Ar-Risala (Arabische Bücher: – مكتبة الكتب العربية)

Sure 9, Vers Siehe, Allah gisala Rechenschaft von allen Dingen. Solches ist besser für euch, so ihr es begreifet. Der Einzelne ist dazu aber nicht verpflichtet, solange eine genügend grosse Anzahl anderer Gläubiger diese Aufgabe erfüllt. Aber der Niesbrauch des irdischen Lebens ist gegenüber dem Jenseits nur ein winziger.

Allah hat uns die Pflicht des jihad auferlegt so wie es in Seinem Buch festgehalten und von Seinem Propheten verkündet wurde. Abi Talib während der Schlacht von Tabuk zurück. Kämpfet wider jene von denen, welchen die Schrift gegeben ward, die nicht glauben an Allah und an den Jüngsten Tag und nicht verwehren, was Allah und sein Gesandter verwehrt haben, und nicht bekennen das Bekenntnis der Wahrheit, bis sie den Tribut aus der Hand gedemütigt entrichten.